Eichtor Apartments & Wohnungen - Logo

Eichhofstraße 15 und Eichkamp 2
24116 Kiel

Die besondere Lage

^

Universitätsstadt Kiel

Durch die Kieler Hochschulen zieht es immer mehr Studenten in die Stadt.

^

Nähe zum Wasser

Wassersportfreunde kommen in Kiel auf ihre Kosten. In nur wenigen Minuten an die Kieler Förde und an die Ostsee.

^

Gewachsene Nachbarschaft

In der Umgebung finden Sie alles, was man zum täglichen Leben braucht.

^

Gute Verkehrsanbindung

Mit Bus und Bahn erreichen Sie schnell Innenstadt,
Universität und Bahnhof.

^

Tor nach Skandinavien

Mit der Fähre schnell in Dänemark, Norwegen und Schweden.

Hier pulsiert das leben

Aufstrebende Metropolregion im Norden

Mit vier Prozent Zuwanderung boomt Kiel wie kaum eine andere Stadt. Kein Wunder, vereint die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins doch maritimes Flair mit High-Tech und Forschung, Kultur und Bildung. Und das in bester Lage.

 

Nachhaltig vermietbar

Als eine der beliebtesten Städte Norddeutschlands ist Kiel auch bei jungen Akademikern sehr begehrt. Über 32.000 Studenten und noch viel mehr Singles sind auf der Suche nach adäquatem Wohnraum. Die Nachfrage wächst und wächst und kann bei steigenden Mietpreisen kaum mehr gedeckt werden. Das Bauprojekt Eichtor schafft durch seine Nähe zur Uni neue Lebensräume insbesondere für junge Studierende. Und Kapitalanlegern die Gewissheit, dass die Wohnungen nachhaltig vermietbar sind.

Hochschulstandort Kiel

Angehende Akademiker machen in Kiel einen Anteil von 14 Prozent aus und bringen so nicht nur eine frische Brise, sondern auch Impulse, Innovationen und Technologien in die Stadt. Davon profitiert letztendlich auch die regionale Wirtschaft, die mit der Fachhochschule und der Universität eng vernetzt ist. Die vier Hochschulen bieten mit den unterschiedlichsten Fachrichtungen ein breites Angebot an Studiengängen. Dank der Kunsthochschule und der privaten Berufsakademie boomt in Kiel auch die Kreativwirtschaft in den Bereichen Software und Games sowie verschiedenen Designdienstleistungen.

Der Wohnungsmarkt der Zukunft

Die steigende Bevölkerungszahl in den Städten, der Trend zum Leben alleine und der demographische Wandel sorgen dafür, dass die Nachfrage nach kleinen Wohnungen rasant steigen wird. Denn bis 2025 wird die Zahl der Haushalte in Kiel um 4 Prozent steigen, der Bedarf an Neubauten wachsen. Besonders gefragt werden neben altersgerechten Wohnungen auch solche für junge Menschen sein.
Das Projekt Eichtor setzt genau hier an, um zukünftige Lücken zu schließen. Moderne Wohnungen in bester Lage für kleine Haushalte.

Kiel – Flair am Meer

Wassersport wird in Kiel groß geschrieben, erlangt die Segelmetropole doch jedes Jahr auf neue mit der Kieler Woche weltweiten Ruhm. Auch andere Wasserratten kommen auf ihre Kosten: Rudern, Kanu, Stand-up-Paddling – die Auswahl ist groß. Kilometerlange Strände laden zum Joggen, ausgedehnte Naturschutzgebiete zu Radtouren ein. Wen es weiter gen Norden zieht: Schweden, Norwegen und Dänemark sind binnen weniger Stunden bequem per Fähre zu erreichen.

%

Angehende Akademiker der Einwohner Kiels

%

Zuwanderung p.a. bis 2025

Die Lage des Bauprojekts Eichtor Apartments & Wohnungen ist mit dem Punkt gekennzeichnet und liegt in Kiel-Schreventeich.
T

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Schnell mal eben

Ideale Verkehrsanbindung, - Einkaufen, Innenstadt, Kliniken, Universität und Bahnhof Kiel sind leicht zu erreichen.